Einminütiger Matritzenwechsel (im Folgenden: SMED - Single Minute Exchange of Dies)

Die Umrüstzeit wird als die Zeitdifferenz zwischen dem letzten hergestellten Produkt und dem nächsten hergestellten Produkt definiert, wobei die Produkte die richtige Qualität haben und mit der richtigen Gewchwindigkeit hergestellt werden müssen.
Warum sollte man Rüstzeiten verringern?
Produktionsstätten mit langen Rüstzeiten zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:

Wenn wir die Rüstzeiten verringern, könnten wir die Zusatzkapazität dafür verwenden, die Produktivität zu erhöhen oder die Chargengröße zu verringern. Typische Vorteile sind:

SMED Implementierung
Wie kann SMED effektiv implementiert werden?
Meiner Erfahrung nach sind folgende Schritte nötig, um eine erfolgreiche Implementierung zu garantieren:

Schritt 1 Fokus. Fangen Sie damit an, die richtigen Ausstattungsgegenstände auszuwählen, mit denen Sie anfangen möchten. Es ist ratsam, bei Engpässen mit langen Rüstzeiten anzusetzen.
Schritt 2 Bauen Sie ein gutes Team auf. Arbeiten Sie mit einem gemischten Team. Bedienpersonal, Techniker, Ingenieure und Manager sollten zusammenarbeiten.
Schritt 3 – Machen Sie Messungen und setzen Sie Ziele. Visualisieren SIe die jetzige Situation und einigen Sie sich auf ein gemeinsames Ziel.
Schritt 4 – 5S. Um erfolgreich zu sein, brauchen Sie einen sauberen, gut organisierten Arbeitsplatz. Hierfür empfehlen wir, 5S zu implementieren.

Schritt 5 - Analyse. Beobachten Sie Abläufe und Prozesse genaustens. Analysieren Sie die jetzige Situation über Video. Die unterschiedlichen Momente werden in innere und äußere, überflüssige und nicht überflüssige Momente eingeteilt. Alle bekannten Störungen werden ebenfalls augfelistet.

Schritt 6 – Trennung von inneren und äußeren Momenten. Der Zweck ist, sicherzugehen, dass alle äußeren Rüstprozesse durchgeführt werden, während die Maschine läuft. Benutzen Sie Checklisten, Funtionskontrollen, und verbesserte Transporte. Sammeln Sie z.B. die nötigen Werkzeuge und Verbrauchsmaterialien auf, bevor der nächste Rüstprozess anfängt, oder schärfen Sie die nötigen Werkzeuge für den nächsten Vorgang rechtzeitig.

SMED Video

Schritt 7 - Überflüssiges abschaffen. Es werden Messungen vorgenommen, um alles Überflüssige Abzuschaffen. Dazu gehört folgendes:

Schritt 8 Setzen Sie das Projekt fort und erweitern Sie es. Gehen Sie sicher, dass Ihr neues Niveau den neuen Standard diktiert.

 



Paso 6 – Separación entre momentos externos e internos. El propósito es asegurar que todas las preparaciones externas se realicen cuando la máquina está funcionando. Utilice listas de verificación, controles de función y transportes mejorados. Por ejemplo recoja las herramientas necesarias y consumibles antes de que inicie la siguiente operación o aliste las herramientas antes de que inicie la actividad.

Paso 7 – Eliminación de desperdicio. Las medidas se realizan para reducir todo tipo de desperdicio. Esto incluye:

Paso 8 Seguimiento y mejora. Asegúrese que su nuevo nivel establece el nuevo estándar

 

Oskar Olofsson










Oskar Olofsson

© WCM Consulting AB, Vaxholm, Sweden