Berechnung der Lebenszykluskosten (im Folgenden: LCC - Life Cycle Cost)



Lean Wartung: Analysieren Sie die Gesamtkosten eines Assets

Benutzen Sie diese Tabelle, um LCC für unterschiedliche Ausstattungsoptionen auszurechnen. Ändern Sie die Werte in der Tabelle. Tragen Sie die Investitionskosten ein und geben Sie einen Schätzswert für die jährlichen Wartungs- und Stromkosten an.

Firmenname
Ausstattungsgegenstand
Investition, einschließlich Installationskosten

Geschätzte Wartunskosten pro Jahr

Geschätzte Stromkosten pro Jahr
Ermäßigungsrate¹ (Prozent)
Betriebsjahre für den Ausstattungsgegenstand
Moneda
Ausstattungswert im letzten Benutzungsjahr


¹ Die erwartete Inflationsrate wird von der nominalen Investitionsrate abgezogen. Benutzen Sie den vorgegebenen Wert, oder konsultieren Sie Ihren Finanzberater.

Eine LCC Analyse zeigt Ihnen den momentanen Wert der Gesamtkosten Ihrer Investitionen.

Die Gesamtlebenskosten werden mit der folgenden Formel berechnet:

LCC = Kapitalkosten + Momentaner Wert der Wartungs- und Energiekosten - Momentaner Restwertbetrag

Die Kapitalkosten eines Projektes beinhalten die Anschaffungskosten für Ausstattungsgegenstände, sowie iSystemdesign, Konstruktion und Installation. Diese Kosten werden immer als eine einzige Zahlung betrachtet, die im ersten Projektjahr gemacht wird, egal wie das Projekt finanziert wird.

Wartung ist die Summe aller jährlich stattfindenden Betriebs- und Reparaturgskosten. Treibstoff- oder Ausstattungsersetzung werden darin nicht mit einbezogen. Mit einbezogen werden Kosten wie Gehälter von Betriebspersonal, Inspektionen, Versicherung, Eigentumssteuer und alle vorgesehene Wartungsarbeiten.

Die Energiekosten eines Systems sind die Summe der jährlichen Energiekosten.

Der Resttwert (S) eines Systems ist der Netzwert im letzten Betriebsjahr einer Lebenszyklusperiode. Allgemein wird für bewegliche mechanische Ausstattungsgegenstände ein Restwert von 20 % des ursprünglichen Preises angegeben.

 

Oskar Olofsson

Download


LCC Berechnungstabelle in Excel Format $14 USD


 










Oskar Olofsson

© WCM Consulting AB, Vaxholm, Sweden