Gewinnspanne (ROI - Return on Investment) Berechnungstabelle für Lean Manufacturing



Tabelle, um ROI einzuschätzen

Um ROI für Ihr TPM oder Lean Manufacturing Projekt einschätzen zu können, rechnen Sie zuerst den momentanen OEE Wert aus (den Wert HEUTE). Als nächstes schätzen Sie ein, wie sich der OEE Wert über die Jahre verbessern wird, und setzen Sie die entsprechenden Werte in die folgende Tabelle ein. Alle Werte sind in Millionen Euro angegeben. 

  HEUTE Jahr 1 Jahr 2 Jahr 3 Jahr 4 Jahr 5
Geplante Aktionen  
Geschätzter OEE Fortschritt
Gesamtabsatz          
Kosten für Rohmaterialien und Energie          
Kosten für Produktionspersonal          
Wartungskosten          


Verbesserte Produktivität würde benutzt werden, um:

Produktion zu vergrößern (der Markt gestattet es)

Die Produktionspersonalkosten zu reduzieren

Eine Kombination aus beidem zu erreichen

Gesamtanzahl von Produktionsarbeitern

Firmenname:

Ein Veränderungsprojekt wie TPM oder Lean Manufacturing muss als Investition betrachtet werden, die gemacht wird, um hoffentlich als Folge darauf höhere Gewinne zu erzielen. 

Dies ist nichts anderes als andere Investitionen.

Benutzen Sie diese einmalige Tabelle, um den Wert des Konzeptes, an dem Sie interessiert sind, einzuschätzen.

Kosten

Die Hauptkosten werden bestehen aus:

Vorteile

Ein höherer OEE Wert ist der einflussreichste Faktor, der verwendet werden kann, die Gewinnspanne für die Anstrengungen einzuschätzen. Und da der OEE Wert direkt die Anlagenkapazität reflektiert, können Sie ihn dafür benutzen, die zukünftige Produktivität Ihrer Anlage, nachdem die Verbesserungen eingeführt werden, zu berechnen. 

Ein Beispiel: Eine Anlage produziert 10,000 Stück pro Jahr mit einem OEE Wert von 50%. Nach den Verbesserungen, schätzt das Projektteam, wird es möglich sein, einen OEE Wert von 80% zu erreichen. Dies bedeutet, dass sie die Kapazität haben werden, so viel zu produzieren:

10,000*80/50 = 16000 Stück in der selben Alnage, und mit dem selben Personal wie vorher.

Erlaubt der Markt die Vergrößerung?

Eine wichtige Frage ist, ob der Markt eine solche Vergrößerung zulässt. Wenn er sie zulässt, kann die erhöhte Kapazität benutzt werden, um die Verkaufszahlen zu erhöhen. Es ist üblich, das der Marktanteil einer Firma nach der Implementierung von TPM oder Lean Manufacturing wächst.  Dies ist möglich, da verbesserte Lieferungsakkuratheit und kürzere Lieferzeiten mehr Verkauf möglich machen, selbst wenn der Markt stagniert ist.  Wenn Vergrößerung nicht als möglich betrachtet wird, kann die erhöhte Produktionskapazität statt dessen benutzt werden, um die Produktionskosten zu reduzieren. Dies wird möglich durch:

DIe direkten Lohnkosten in der Produktion werden sich verringern, wenn der OEE Wert sich erhöht.

Oskar Olofsson










Oskar Olofsson

© WCM Consulting AB, Vaxholm, Sweden